FORMATIONEN

FORMATIONEN

Audio-Reaktive Turm Projektion
Premiere im Oktober 2018
Anlässlich der 4. Stendaler Lichttage
Projiziert auf das Uengelinger Tor

Für die Stendaler Lichttage haben wir eine Projektion auf dem Uenglinger Tor realisiert, in der Licht und Klang zu einer immersiven Erfahrung verschmelzen.

Die thematische Klammer des diesjährigen Festivals war das Leben und WIrken Johann Winckelmanns, der als Begründer der modernen Archäologie gilt. In unserer Projektion haben wir uns damit beschäftigt, wie WInckelmann das Uenglinger Tor als eines der ältesten und schönsten Tore des Landes beschrieben hätte.

Nach einem ersten groben Erfassen der Form werden die Eigenheiten und die Struktur des Gebäudes immer detaillierter aufgegriffen. Die abstrakten, grafischen Animationen sind dabei
eng mit der Musik verzahnt und reagieren teilweise direkt darauf.

Credits:

Created by Xenorama (Lorenz Potthast, Marcel Bückner, Moritz Richartz, Richard Oeckel, Tim Heinze)

Double Bass: Marcel Siegel
Additional Piano: Stefan Schenke
Additional Voices: Polina Borissova, Luana Rossetti
Drone Footage: Flightek

Making Of

Leave a comment