KINETIC STREAM

KINETIC STREAM

Interactive Installation
Premiered in January 2016
Produced for Festival Temps d‘Images
Cooperation with Hochschule Düsseldorf
Presented at Tanzhaus NRW

Ein unendlicher Strom fließt von der Wand und füllt den Boden. Er reagiert auf die Besucher und ihre Bewegungen im Raum. Darüber hinaus wird jeder Teilnehmer auf einzigartige Weise mit einem musikalischen Thema assoziiert. Je mehr Menschen den Strom betreten, desto turbulenter wird die Szene, und der harmonische Klang wird immer mehr zum tanzbaren Rhythmus.

Die Installation wurde im Rahmen des Festival Temps d’Image im Foyer des Tanzhauses NRW gezeigt.

Credits:

Entwickelt von Xenorama (Lorenz Potthast, Marcel Bückner, Moritz Richartz, Richard Oeckel, Tim Heinze)

Shader Programmierung: Bastian Dewitz

Uraufgeführt im Januar 2016
Produziert für das Festival Temps d‘Images
In Kooperation mit dem MIREVI Lab und der Hochschule Düsseldorf
Präsentiert auf dem Tanzhaus NRW